DIE EULENMÜHLE

Die historische Wassermühle von 1408 mit einem Wasserrad-Durchmesser von 6,50m mit Ökologischer Landwirtschaft, Streichelzoo, Angel- und Badeteich, sowie Sägemühle wird heute als Pension, Ferienhaus, Campingplatz und gastronomisch nutzbare Einrichtung betrieben. Unser Ziel ist es, hier ein Ausflugslokal mit Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung und einer kleinen Pension zu entwickeln.
Seit 1999 dreht sich das Wasserrad wieder in der Buckau. Es wurde ein im Durchmesser von 6,50 Meter großes und 1,30 Meter breites Wasserrad von einer Thüringer Spezialfirma montiert. Die 40 Schaufeln sollen künftig die Kraft der Buckau in Strom umwandeln. Der dazu angeschlossene Drehstromgenerator kann bis zu 18 KW erzeugen, die dann für die eigene Stromversorgung verwendet werden bzw. in das öffentliche Stromnetz abgegeben werden.
Eine Besichtigung ist auch von Rollstuhlfahrern durch einen Behindertenzugang möglich.

Mit unserer Pension bzw. Ferienhaus können Sie die Eulenmühle als Basis für weitere Erkundungstouren in die Region nutzen. Von hier erreichen Sie die Burgen Rabenstein oder Eisenhardt, das Schloß Wiesenburg und die Burg Ziesar als Bischofssitz mit Park und Museum.